• 1

Cafeteria

Die Schülerfirma Cafeteria ist eine der Schülerfirmen, die im Bereich Wahlpflichtfach Berufsorientierung und damit im Rahmen der vorgeschriebenen Berufsorientierungsmaßnahmen zeitgleich mit den anderen Schülerfirmen stattfindet.

Hier werden vorrangig in den großen Pausen Backwaren und Getränke regionaler Anbieter verkauft. Dazu verfügt die Schule über einen eigenen Verkaufsraum mit Tresen und Kühlung. In den Pausen holen die Schülerinnen und Schüler die Kasse, öffnen den Verkaufstresen, rechnen die Tageseinnahmen und Umsatz selbständig aus und füllen Regale und Kühlschränke auf.

Der Unterricht am Nachmittag umfasst alle Themen, die in einem echten Lebensmittelbetrieb auch auf der Agenda stehen:


Wie sieht der Dienstplan aus?

Wie müssen wir Preise kalkulieren?

Wie machen wir Werbung?

Wie finden wir geeignete Mitarbeiter für das folgende Schuljahr?

Wie ist das Jahresergebnis ausgefallen?

Wie viele Brötchen und Getränke müssen bestellt werden?

Wie sollen unser Logo und unser Firmenauftritt aussehen?

Wie gestalten wir Umfragen und ermitteln Schülerwünsche und den Bedarf?

Welche Vorgaben und Hygienevorschriften gibt es?

Die Schülerfirma dient der Versorgung der Schülerinnen und Schüler mit Essen und Getränken zu einem fairen Preis. Die Schülerfirma Cafeteria gehört nicht zur Schülergenossenschaft, sondern zum Förderverein. Erwirtschaftete Überschüsse werden an den Förderverein überwiesen und für Anschaffungen im Sportbereich, Lehrmittel, Spiele oder andere Bereiche verwendet und kommen so unmittelbar der Schulgemeinschaft zugute. Die Leitung übernimmt seit 2015 Herr Thrien.

Erforderlich zur Teilnahme ist ein Gesundheitszeugnis nach Hygienevorschrift, dieses wird in Kooperation mit dem Gesundheitsamt für alle Schülerinnen und Schüler vor Ort organisiert.

 

Adresse

Felix-Nussbaum-Schule, Oberschule in Walsrode
Ostdeutsche Allee 1, 29664 Walsrode

05161-4889 40
info@oberschule-walsrode.de
Mo-Fr: 07.30 - 14.00